Das sagen meine Kundinnen und Kunden

über unsere Zusammenarbeit

Ich habe als Projektmanagerin immer wieder mit unvorhersehbaren Ereignissen, Ziel- und Interessenkonflikten, vielen Erwartungen und unterschiedlichsten Persönlichkeiten zu tun.

Da ist es eine große Herausforderungen gelassen zu bleiben, die richtigen Prioritäten zu setzen und sein Team durch alle Stürme zu manövrieren. Aus dem Coaching habe ich mitgenommen, meine Emotionen besser wahrzunehmen, meine Verhaltensmuster zu erkennen und vor allem negative Gedankenschleifen zu durchbrechen.

Mir hat es sehr geholfen ein Fundament für meine Arbeit zu schaffen, meine Werte festzulegen und meine Stärken zu erkennen. Zu wissen was mich beruflich wirklich glücklich macht und was ich erreichen will. Das Bewusstsein für meine Werte wirkt sich sehr positiv – gerade auch auf die Arbeit mit meinem Team aus.

Für mich war es sehr gut, dass ich mir die Inhalte alle selbst erarbeiten konnte. Die Übungen und Techniken helfen mir im Alltag – gerade auch mitten in stressigen Situationen.

Wenn ich merke jetzt eskaliert gerade meine emotionale Situation dann mache ich einfach eine Übung und es dauert nur ein paar Minuten und mein Körper und mein Gehirn reagieren und ich werde wieder klar und gelassen.

Ich empfehle dieses Coaching allen, die im Alltag das Gefühl haben, den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr zu sehen. Der geübte Blick von aussen hilft ungemein, sich  besser wahrzunehmen und zu verstehen. Das hätte ich alleine so nicht geschafft.

Guenola L.

Head Competence Center R&D Project Management, Automobilindustrie

Durch das Coaching konnte ich mein emotional sehr forderndes Projekt in gute Bahnen lenken. Ich kann nun aus meinem Gedankenkarussell schneller aktiv austeigen und den Zugang zu meinen Ressourcen freimachen. Dadurch bin ich zufriedener, leistungsfähiger und für meinen Kunden wertvoller.

Jennifer N.

Geschäftsführerin, Unternehmensberatung

Das Coaching hat mir geholfen, mit arbeitsintensiven Situationen besser umzugehen und das eigene (Selbst-)Bewusstsein zu stärken.

Zu den wichtigsten Erkenntnissen zähle ich folgende Punkte

  • Meine eigene Ausstrahlung wahrnehmen und gezielt einsetzen.
  • Ich habe ein besseres Bewusstsein zu meinen Modi entwickelt; diese nicht nur zu erkennen, sondern auch darauf reagieren zu können.
  • Ich habe erkannt, eine ganzheitliche Betrachtung (Kopf-, Bauch- und Herzgehirn) ist legitim.
  • Ich weiß, wie ich mit unterschiedlichen Personen kommunizieren kann.

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals herzlich bei Ihnen für das gute Coaching bedanken. Es hat mir in der Situation wie auch nachwirkend gute Dienste erwiesen. So nehme ich bspw. immer wieder den Kompass zur Hand oder bereite mich mit Hilfe der gelernten Übungen auf Sitzungen vor.

Das Coaching kann ich weiterempfehlen. M.E. ist es für Personen in unterschiedlichen Situationen geeignet, da es einen Ansatz verfolgt, von welchem nicht nur Personen profitieren können, welche in einer ‚Stresssituation‘ sind.

Christine S.

Projektleiterin, Amt für Gemeinden und Raumordnung Bern

Der Workshop hat mir dabei geholfen, in stressigen Situationen die Ruhe zu bewahren und entspannt zu reagieren.

Meine wichtigsten Erkenntnisse waren, dass ich jede Situation gut in den Griff bekomme, wenn ich ein Gemisch aus „Verstand- und „Bauchgefühl“ zulasse und darauf basierend meine Entscheidungen treffe. Dabei hat sich das „ruhige Atmen“ als sehr hilfreich herausgestellt.

Als Naturwissenschaftler habe ich die „Stärke des Verstandes“, also die Ratio als überwiegendes Entscheidungskriterium zugelassen. Die Einbeziehung der Intuition verschafft dem ganzen Entscheidungsprozeß mehr Spielraum und lässt erweiterte Flexibilität zu.

Ich empfehle den Workshop sehr gerne weiter. Als Vertriebler halte ich die Nutzer im Bereich „Telesales und Telemarketing“ für  besonders schulungsrelevant, denn dort haben sowohl die sachliche als auch die emotionale Komponente Einfluss auf die Entscheidung.

Norbert J.

Sales and Marketing Manager, Tenak GmbH

Das Coaching hat mir sehr geholfen im stressigen Arbeitsalltag Methoden zu finden, um den eigenen Stresslevel zu reduzieren. Ich bin dadurch in der Lage, gerade in Konfliktsituationen schnell wieder zu einem konstruktivem Miteinander zu kommen.

Susanne K.

IT-Managerin, Pharmahersteller

Ich lebe schon sehr bewusst und weiß auf meinen Körper zu hören. Aber jeden morgen nochmals intensiv in mich zu gehen auf mein Herz zu hören und es zu spüren gibt mir im Alltag noch mehr Ruhe. Eine Ruhe, die ich so nicht erwartet habe. Gerade deshalb möchte ich Dir von Herzen danken.

Meine wichtigste Erkenntnis war: Mein Leben findet in meinem Innen und nicht im Außen statt. Ich kann besser auf die Kunden am Telefon eingehen und gehe nicht gleich Hoch wenn man in gewissem Maße unfreundlich zu mir ist.

Ich würde den Workshop allen Menschen empfehlen, die auf der Suche nach sich selbst und offen sind.

Stephan L.

Mitarbeiter, Cableway Nord GmbH

Da ich persönlich gleich zu Beginn des Jahres 2018 für mich beruflich als auch privat die Situation sehr angespannt war, habe ich viel Energie investieren müssen. Und ich hatte wenig bis keine Gelegenheit diese Energie wieder nachzutanken und neue Kraft zu schöpfen.

Der Workshop hat mir dabei geholfen, mir meine kleinen Auszeiten zu nehmen, wieder neue Energie zu tanken und vor allem mich nicht in die negative Situation zu verlieren. Die gemeinsamen Übungen und Gespräche haben mir Kraft und einen positiven Blick gegeben.

Die für mich wichtigste Erkenntnis war die Feststellung, dass man bzw. speziell ich dazu neige mich in negative und stressige Situationen zu verlieren, „Tag und Nacht“ darüber zu grübeln. Was mir immer viel Schlaf und Energie geraubt hat.

Mit der Übung der „schnellen Kohärenz“ wurde mit bewusst, dass ich lernen kann das Problem loszulassen. Heute „atme“ ich mich aus der Situation raus. Schreibe mir das Problem und meine Gedanken/Ängste dazu auf und lasse es los. Ich beruhige mich und versetze mich in ein positives Gefühl. Dabei habe ich festgestellt, dass es oftmals den Blick auf die Situation verändert und man nicht so viel „DENKEN“ muss, sondern ich auch aus dem Bauch oder dem Herzen entscheiden kann.

Ich würde den Workshop auf jeden Fall weiterempfehlen! Es gibt aus meiner Sicht viele Menschen, denen das weiterhelfen kann.

Katja G.

Inhaberin , Kreativfabrik Grotjohann

Der Workshop hat mir persönlich ganz konkret in meiner privaten Trennungssituation geholfen.

In Momenten, in denen ich mich sehr verzweifelt, oder auch resigniert gefühlt habe, ist es mir mit einigem Üben und Wiederholen gelungen, mich mit Hilfe der Herzatmung und der Erinnerung an konkrete schöne Momente, wieder ruhiger zu werden und meine Stimmung aus dem Tiefpunkt wieder herauszuholen. Damit die Situation besser anzunehmen und insgesamt gelassener zu sehen.

Meine wichtigste Erkenntnis ist, dass ich meinen negativen Gefühlen nicht hilflos ausgeliefert bin, sondern es selbst in der Hand habe diese Gefühle zu regulieren. Gestern z.B. habe ich bei einer Fortbildung die Präsentation unserer Arbeitsgruppe übernommen, und konnte mit der kurzen, intensiven Anwendung der Herzatmung meine Aufregung so regulieren, dass ich sehr ruhig und klar und unaufgeregt sprechen konnte.

Mit meinen eigenen guten Erfahrungen kann ich den Workshop auf jeden Fall weiterempfehlen. Ich habe seitdem in meinem Arbeits- und Bekanntenkreis schon von der positiven Wirkung gesprochen, und lege es jedem ans Herz, dies einmal für sich kennen zulernen und auszuprobieren.

Anja R.

Feelgood-Trainerin und Ernährungscoach